Zaalouk / Auberginenpüree

20140225_202214Zaalouk oder Auberginenpüree ist eine ganz berühmte Vorspeise aus Marokko. Es ist sehr leicht vorzubereiten und vor allem schnell.
Man kann es warm oder kalt servieren und es schmeckt einfach köstlich. Auch als Bruscetta oder auf unterschiedlichen arabischen Brotsorten kombinierbar.

Die Zutaten:20140225_184651

  • 1 Aubergine
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Kümmel
  • Petersilie
  • Koriander
  • Curcuma
  • Olivenöl

Die Zubereitung:20140225_19080520140225_19081020140225_194231

Zuerst die Auberginen halbieren, schälen und in kleine Stückchen schneiden. Dann in einen Topf geben und für ca. 10 min Kochen lassen. Danach in einem Sieb abtropfen.

Nun in eine Schüssel ein bisschen Olivenöl, die Auberginen, Knoblauch, Paprika, Pfeffer, Salz, Koriander oder Petersilie geben und alles kurz mischen. Anschließend alles in eine Pfanne geben und ein wenig auf kleiner Hitze köcheln lassen und dabei mit einer Gabel zerdrücken. Das alles sollte etwa 5 min dauern und das Auberginenpüree ist fertig.

Guten Appetit  🙂20140225_202125

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.